Loading…

Das Wetter ist mittlerweile so schön. Es ist trocken, nicht zu kalt.
Eigentlich das perfekte Wetter für Motorrad zu fahren.

Tja, was soll ich sagen? Der Corona-Virus hat alles fest im Griff.
Ich wollte schon längst die ersten Fahrstunden gemacht haben, Bögen gelernt (sind das überhaupt noch Bögen? Sagt man das noch so?) und natürlich schon sämtliches Zubehör in sämtlichen Läden anprobiert und gekauft haben….

Aber denkste! Puste-Kuchen…
Diese Pandemie hat uns voll im Griff. Ich hoffe, Ihr kommt alle gesundheitlich und beruflich unbeschadet da durch!

Ziel: DGM-Sternfahrt

Mein vorgegebenes Ziel war die DGM-Sternfahrt in Oberbillig an der Mosel. Markus Betz, ein guter Freund von mir, hat diese Sternfahrt zusammen mit Familie und Freunden ins Leben gerufen, um die  Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke mit Spenden zu unterstützen.
Wie gesagt, mein Ziel war es eigentlich, bei dieser Sternfahrt mit zufahren.
Aber ich denke, dass bekomm ich zeitlich nicht mehr hin. Das wird mich aber nicht abhalten, trotzdem die Sternfahrt zu unterstützen, mit etwas was ich gut kann: Essen und Trinken!!
Ein tolles Showprogramm in einer sehr schönen Atmosphäre tun ihr restliches, um ein schönes Wochenende daraus zu machen.

Schaut mal auf der Seite der DGM-Sternfahrt vorbei. Wenn Ihr könnt, fahrt mit oder fahrt einfach nur hin um Gutes zu tun. Die Sternfahrt ist nur alle 2 Jahre. Markus und sein Team freuen sich über jeden der da auftaucht. Hoffen wir, das bis dahin der Pandemie-Spuk vorbei ist.

Aber wie schon gesagt, mein Zeitplan bis dahin den Führerschein in der Tasche zu haben ist dahin. Aktuell mache ich so viel wie möglich zu Hause. Ich denke, so geht es vielen unter euch. Meine Frau und mein Garten freuen sich darüber.

In der Zwischenzeit kann man super auf den Hersteller-Webseiten rumsurfen und sich die aktuellen Bikes anschauen, Neuheiten erfahren und was ab dieser Saison so alles anders wird.

Online Pedition: Gegen ein Sonn-und Feiertagsfahrverbot

Der neuesten Aussagen einiger Regierungssprecher lässt die Motorrad-Gemeine mit erschrecken aufhorchen:
Neben der neuen Obergrenze für Auspuffgeräuche oder auch Lärm genannt, ist auch ein Verbot von Motorrad fahren an Sonn-und Feiertagen im Gespräch. Die Community hat schon im Vorfeld Mobil gemacht und eine Online Petition gestartet.
Um das schöne Hobby auch weiterhin jederzeit beibehalten zu können und zu dürfen, sollte jeder sich im folgenden Link eintragen:

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-fahrverbote-fuer-motorraeder-an-sonn-und-feiertagen-2?fbclid=IwAR1T4VEXtEWz9iQs_i7hRQb2DbCSepJN2ld6GB8AUfC4x–0Ycla1BrxMlI

Bleibt Gesund!

Euer Mueschel

PS: Erste Stunde Motorrad-Führerschein am 25.05. Also klappt die Bordsteine hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.